Zur Zeit sind Benutzer im Chat.

Über den Home-Button gelangen Sie immer auf die Startseite zurück !
| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Projekt Bürgerzeitung (www.heimatland-um.de)
Forum
- Sonstiges



 
Name Nachricht
Donnerst AG


Siedler
2 Beiträge

Projekt Bürgerzeitung (www.heimatland-um.de), 12 Apr. 2012 14:57


Mahlzeit!

Das "Projekt Bürgerzeitung".

Und ein Paar im Impressum. Monatelang nichts Großes.

Aber nun ein "Kommentar" im Stile einer "Speakers Corner". Rederecht für den geheimnisvollen Unbekannten.

Titel: "Desaströse Politik!". Leider erfährt der am "politschen Desaster" interessierte Leser nicht, auf welchen "Auslöser" sich das Kommentärle bezieht.

Das eine Wort "Regionalpolitik" macht diesen Kommentar "uckermärkisch" und somit für "Heimatland-Uckermark" relevant? Noch konkreter wird der kürzellose Kommentathor nämlich nicht. Nichts zu Schwedt. Nichts zu Templin. Nichts zu Prenzlau. Nichts als allgemeiner Kram. Zusammengesucht aus allen möglichen Tagesgazetten und Medienförmchen?

Journalistische Langeweile pur.

Der deutschtönende Höhepunkt: "Es ist nur eine Frage der Zeit, wie lange sein Siechtum dauert, ... .". Inhaltslose Zeigefinger können nackter kaum sein.

Vorsichtigerweise hat das Impressum-Paar ein "Kommentare geschlossen" hinzu gefügt.

Sinn, so denn das "Projekt Bürgerzeitung" jemals einen hatte, und Zweck sind längst auf und davon. Enttäuscht von der "desaströsen Zeitungspolitik" des Impressum-Paares.

Freundlichst

Donnerst AG








 
 
Beitragsbewertung:
     
Schwedtportal



Moderator
631 Beiträge
 

RE: Projekt Bürgerzeitung (www.heimatland-um.de), 12 Apr. 2012 15:40


Leider ist mir das Häkchen für die Kommentarfreigabe abhanden gekommen, was ich nun nachgeholt habe. Somit sind ab jetzt auf www.heimatland-um.de auch für diesen Artikel Kommentare möglich.
Ansonsten ist der Beitrag bei Ihnen genau so allgemein angekommen, wie er gemeint war. Er war auf die generelle Arbeit der Politik gemünzt und sollte durch das gezielte nicht Benennen von Beispielen den Leser von eigenen Gedankengängen nicht abhalten. "Zusammengesuchten Kram" finde ich allerdings nirgendwo in diesem Beitrag. Ihre Ansicht !
Was das Projekt Bürgerzeitung angeht, so ist Geduld gefragt, immerhin betreiben wir dieses auf eigene Kosten und nebenher. Wir tun, was wir können, aber im Moment hatten andere Probleme einfach vorrang. Deshalb mußten wir auch ein geplantes Treffen von Interessenten vorläufig auf unbestimmte Zeit verschieben.


Geändert von Schwedtportal am 12.Apr.2012 15:41
 
Beitragsbewertung:
     
Donnerst AG


Siedler
2 Beiträge

RE: Projekt Bürgerzeitung (www.heimatland-um.de), 12 Apr. 2012 18:53


Guten Abend!

Wenn man sich den Blog-Beitrag "Projekt Bürgerzeitung am Start" durchgelesen haben sollte, ggf. mehrmals, dann bleibt die anvisierte "echte Diskussionskultur" spätestens mit dem anonymen Kommentathor auf der Strecke.

Wer diskutiert mit einem Ventil-Dummy?

Ein vergessenes Häkchen. Das war also reparabel.

Am 18. Nov. 2011, 13:41 verspricht mann, dass die Beiträge einen "regionalen Bezug" haben werden.

Private Erfahrungsberichte von Konzertbesuchen o.ä. "Heimatland"- Eindrücke sind eher was für dieses Forum. Und wer mag wohl privat-subjektive Erlebnisberichte "kommentieren"? Warum auch? Wegen dem Häkchen?

Wozu also projekt-höhepunktuell diese allgemein gehaltenen Ratlospolitbemerkungen?

Freundlichst

Donnerst AG


 
Beitragsbewertung:
     
Schwedtportal



Moderator
631 Beiträge

RE: Projekt Bürgerzeitung (www.heimatland-um.de), 12 Apr. 2012 20:58


Da wir uns in einer Findungsphase befinden, sollten sie einige Punkte nicht so starr sehen. Das Projekt ist einfach noch nicht so weit. Manches, was Sie anbringen, ist in einer weiteren Entwicklungsphase vorgesehen oder wird dann anders organisiert werden. Wir werden aber nichts übers Knie brechen.
 
 
Beitragsbewertung:
     
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Projekt Bürgerzeitung heimatla ...
 





Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!