Zur Zeit sind Benutzer im Chat.

Über den Home-Button gelangen Sie immer auf die Startseite zurück !
| Forum | Suchen | Mitglieder | Chat | Home

» Willkommen Gast [ login | registrieren ]


Verbilligtes Schulessen soll es nicht mehr geben
Forum
- Arbeit & Soziales



 
Name Nachricht
Schwedtportal



Moderator
631 Beiträge

Verbilligtes Schulessen soll es nicht mehr geben, 24 May. 2011 14:04


Die Stadtverwaltung hat der SVV vorgeschlagen, den Zuschuß für einkommensschwache Eltern für das Schulessen zu streichen. Grund ist das neue Bildungspaket des Bundes www.sozialhilfe24.de/soziale-themen/bildungspaket.html für Geringverdiener, welches einen Schulessenzuschuß beinhaltet.
Die Stadtverwaltung würde sich mit dieser Entscheidung erneut aus einer Verantwortung entziehen und saniert sich erneut auf Kosten der Bürger. Denn was ein Bezieher des Bildungspaketes nicht begleichen müßte, das hätte er für andere Dinge nutzen können. So wird allerdings auf Kosten der Schwächsten, sich seiner Pflicht entledigt. Ist es wirklich zu viel verlangt, wenigstens den 1 Euro Eigenanteil der sozial schwachen Eltern zu übernehmen ?
Was passiert, wenn man sich grundlegender Aufgaben entledigt, das merkt man zur Zeit an den Problemen der schwedter Vereine, die sich durch gekürzte Zuschüsse externer Träger wie Bund, Land u.a. in ihrer Existenz bedroht sehen. Die Stadt kann auf solche Einflüsse nicht mehr flexibel reagieren, da sie sich inzwischen wegrationalisiert hat. Außerdem gibt unsere Stadt nicht besonders viel für Jugendarbeit aus. Während Schwedt (33000 Einwohner) sich ca. 200.000 Euro und 4 Sozialarbeiter leistet, gibt die Stadt Spremberg (25000 Einwohner) 380.000 Euro jährlich aus und beschäftigt 10 Sozialarbeiter.
Unsere Stadtverwaltung beweist erneut, daß sie trotz eines finanziellen Polsters von 8 Mio. Euro, bürgerfeindlich agiert.

 
 
Beitragsbewertung:
       
Onkel_Uhu



Adeliger
257 Beiträge

RE: Verbilligtes Schulessen soll es nicht mehr geben, 24 May. 2011 18:14


Man will offenbar jeden Cent sparen, koste es Euros was es wolle. Sinnlose Kreisverkehre und Verfall von histortischen Gebäuden und Abriss von sozialen Treffpunkten stehen eben im Vordergrund.
Ich habe gehört, das Geld abgeschafft werden soll, ich kenne bereits Menschen die schon keines mehr haben ......

 HomePage   Schwedter Numismatik
 
Beitragsbewertung:
       
SDT91



Siedler
43 Beiträge

RE: Verbilligtes Schulessen soll es nicht mehr geben, 24 May. 2011 19:04


Der Letzte war gut! So traurig es auch ist. Davon kenne ich auch ne Menge. Ich habe auch vieles zum Tauschen. Wird vielleicht mal wichtig.
 
 
Beitragsbewertung:
       
Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Verbilligtes Schulessen
 





Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!